Wir über uns

Der Steinmetzbetrieb Kochdumper wurde Anfang der 50er Jahre von Balthasar Kochdumper als Kunststeinbetrieb in Steinwiesen, dem Herzen des Frankenwaldes gegründet.

In dem Betrieb wurden aus verschiedenen Terrazzomischungen Grabeinfassungen, Zaunpfeiler, Treppen, Fensterbänke, Fenstersohlen und Bodenbeläge hergestellt und verbaut.

Der Nachfolger Elmar Kochdumper baute den Betrieb kontinuierlich aus und durch den Erwerb von modernen Steinbearbeitungsmaschinen wurde die Produktpalette auch um den Bereich Natursteinarbeiten erweitert, ebenso wurde der Vertrieb und das Versetzen von Grabanlagen in allen Ausführungen sowie deren Reparaturen und Restaurationen verstärkt vorangetrieben, wobei sich der Betrieb eine große Zahl von Stammkunden erarbeitete.

Der jetzige Inhaber, Dipl.-Ing. (FH) Architektur Klaus Kochdumper betreibt den Betrieb nun in der 3. Generation seit 1987 und hat durch sein abgeschlossenes Architekturstudium die Leistungspalette auch um die Bereiche Bauplanung, Baudurchführung, Bauüberwachung ergänzt, womit die Fa. Kochdumper ein breites Spektrum an Dienstleistungen anbieten kann.

Über Ihre Anfragen oder einen Besuch würden wir uns freuen,
Ihre Familie Kochdumper